Staubbachfall

Veröffentlicht von

Der Staubbachfall ist ein bekannter Wasserfall bei Lauterbrunnen im Berner Oberland in der Schweiz. Das Wasser fällt fast 300 Meter im freien Fall in die Tiefe. Somit ist der Staubbachfall der höchste freifallende Wasserfall der Schweiz. Neben den nahen Trümmelbachfällen ist der Staubbachfall der bekannteste Wasserfall im Wasserfalltal von Lauterbrunnen.

Der Wasserfall ist im Tal von Lauterbrunnen. Von Interlaken kommend fährt man durch den Ort Lauterbrunnen. Der Staubbachfall ist kurz nach dem Ort nahe der Straße nach Stechelberg auf der rechten Seite.

Man kann den Wasserfall ganzjährig von unten anschauen und fotografieren. Noch interessanter ist der Gang auf die sogenannte Galerie. Auf einem Weg kommt man hinter das Wasser des Wasserfalls. Dies ist wegen Steinschlaggefahr nur im Sommer möglich.

Den Staubbachfall sollte man unbedingt anschauen. Das Tal von Lauterbrunnen ist bekannt für Wasserfälle. Neben dem Staubbachfall sind auch die nicht weit entfernten Trümmelbachfälle sehr bekannt und gut von Touristen besucht.

Video Staubbachfall

Eindrücke von dem Wasserfall und Galerie (von Youtube, 3 min):

Anfahrt, Öffnungszeiten und Eintritt Staubbachfall Lauterbrunnen

Man kann das Naturwunder kostenlos jederzeit anschauen. Das Gelände ist nicht umzäunt. Am besten parkt man auf dem Parkplatz an der Kirche in Lauterbrunnen (1 Euro pro Stunde im Jahr 2021). Er ist im hinteren Teil des Orts neben der scharfen 180-Grad-Kurve. Man sieht den Wasserfall bereits vom Parkplatz aus (hinten rechts) und kann ihn somit nicht verfehlen.

Wer kein Auto hat: Vom Bahnhof Lauterbrunnen geht man weiter in das Tal hinein. Man ist an dem Parkplatz an der Kirche, wenn man einen knappen Kilometer die Hauptstraße und Durchgangsstraße des Ortes hinuntergeht. Hier in der Kurve verlässt man die Hauptstraße und geht geradeaus weiter. Man sieht den Staubbachfall bereits vorne rechts. Öffnungszeiten gibt es nicht. Im Gegensatz zu anderen Wasserfällen in der Umgebung, wie die etwa 1 Kilometer entfernten Trümmelbachfälle (12 Euro Eintritt 2021), ist der Staubbachfall frei zugänglich.

 

Kommentar hinterlassen